"Kommunen innovativ" - Wat Nu
Wat Nu: Zeig uns deine Orte und ihre Menschen!
Ein Fotowettbewerb im Verbundvorhaben „Wat Nu“ lädt Bürger dazu ein sich kreativ mit dem demografischen Wandel in ihrer Region auseinanderzusetzen.

„Wat Nu“ möchte mit einem Fotowettbewerb die Identifikation oder die kritische Auseinandersetzung der privaten Akteure mit dem demografischen Wandel fördern. Die eingereichten Fotobeiträge werden einen Einblick in die Wahrnehmung des demografischen Wandels der Bürger in den beteiligten Kommunen - Juist, Wangerland, Spiekeroog und der Stadt Norden - bieten. Sie geben Antworten auf Fragen wie: Was sind die zentralen positiven und negativen Orte in der Gemeinde? Wo gibt es Verbesserungsbedarf? Was sind die zentralen Themen, die die Menschen in ihrer Gemeinde oder in ihrem Urlaubsort bewegen?

Fotos können im Zeitraum vom 3. April bis zum 30. November 2017 beim Verbundvorhaben eingereicht werden. Die Fotos werden anschließend prämiert und ausgestellt und sollen zukünftig für die Kommunikation innerhalb des Projekts genutzt werden.

Hintergründe zum Verbundvorhaben „Wat Nu“ und dem Fotowettbewerb finden Sie unter » www.wat-nu-im-watt.de

Projekte: Wat Nu?