KoSI-Lab
KoSI-Lab: Dialog über soziale Innovation in Dortmund
Das Verbundvorhaben „KoSI-Lab“ lädt im 14. September 2017 Dortmunder Initiativen zum Dialog über die Bewältigung stadtgesellschaftlicher Herausforderungen ein.

„KoSI-Lab“ erforscht wie gemeinsam mit engagierten Bürgern soziale Dienstleistungen in Dortmund und Wuppertal auf- und ausgebaut werden können. Die Dortmunder Projektpartner laden im September lokale Initiativen ein, um mit ihnen zu diskutieren, wie stadtgesellschaftliche Herausforderungen zukünftig besser gemeistert werden können. Im Fokus stehen eine nachhaltige Stadtentwicklung und die Schaffung von neuen Arbeitsplätzen in Dortmund.

Die » Veranstaltung findet am 14. September 2017 von 15:30 – 18:30 Uhr in den Räumlichkeiten der Sozialforschungsstelle/TU Dortmund statt. Die Anmeldung für die Veranstaltung ist unter kosilab@stadtdo.de möglich. Anmeldeschluss ist der 1. September 2017.


Weitere Informationen zum Projekt erhalten Sie unter » www.kosi-lab.de.

Projekte: KoSI-Lab