LandVersorgt: Innovative Projekte der Nahversorgung gesucht

18.02.2020
Reichen Sie Ihre Projektskizze bis zum 31. März 2020 ein!
Unter dem Titel "LandVersorgt – Neue Wege zur Nahversorgung in ländlichen Räumen" fördert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) modellhafte und innovative Projekte, die die Nahversorgung in den ländlichen Räumen verbessern und damit einen wichtigen Beitrag zur Sicherung von Teilhabe und Daseinsvorsorge leisten.

Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt ins Leben gerufen

10.02.2020
Unterstützung für ländliche und strukturschwache Regionen
Ehrenamtliches Engagement ist von entscheidender Bedeutung für die gesellschaftliche Entwicklung. Ziel der Engagementstiftung ist es, dieses Engagement insbesondere in strukturschwachen und ländlichen Regionen zu stärken.

"MIGOEK": Workshop "Vielfalt in der Gründungsberatung"

03.02.2020
Ein Kurzfilm informiert Interessierte über die Inhalte und den Ablauf des neuen Workshop-Formats.
Im Workshop lernen Gründungsberater*innen auf die unterschiedlichen Bedarfe der Rat suchenden Gründer*innen einzugehen.

"Kommunen innovativ" auf dem 13. Zukunftsforum Ländliche Entwicklung

28.01.2020
Fachforum "Gemeinschaftlich finanzieren – Kooperations- und Finanzierungsmodelle für zukunftsfähige Kommunen"
Im Fachforum präsentierten drei Verbundvorhaben neue Ansätze zu Kooperation und Finanzierung von Einrichtungen der Daseinsvorsorge.

"KOMOBIL2035": Abschlussveranstaltung im Januar 2020

27.01.2020
Koordinierung von Haupt- und Ehrenamt in ländlichen Räumen / Koproduktion von Mobilitätsdienstleistungen
Die Projektpartner*innen aus dem Verbundvorhaben "KOMOBIL2035" stellten auf der Abschlussveranstaltung die Projektergebnisse vor und warfen einen Blick in die Zukunft.

Forschungsprojekte zum Thema "Ehrenamtliches Engagement in ländlichen Räumen“ gesucht

20.01.2020
Bewerben Sie sich mit Ihrer Projektskizze bis zum 31. März 2020!
Gefördert werden Vorhaben zur Entwicklung der ländlichen „Ehrenamts- und Engagementlandschaft“, insbesondere der Rahmenbedingungen, Strukturen und Organisationsformen, Veränderungen und Wirkungen von ehrenamtlichem und bürgerschaftlichem Engagement in ländlichen Regionen.

"Kommunen innovativ" - Themenschwerpunkt in der aktuellen PLANERIN

13.01.2020
Acht "Kommunen innovativ"-Verbundvorhaben im aktuellen Heft der PLANERIN (06/2019)
Im Themenschwerpunkt "Innen entwickeln" berichten acht Vorhaben über strategische, kommunikative und kooperative Ansätze für die Gestaltung von lebendigen und lebenswerten Stadt- und Ortskernen.