Die "Erreichbarkeit-Studie" behandelt die Frage, wie sich die Versorgungslage im Bereich der Nahversorgung, der Schulstandorte und der Arztversorgung in Ostwürttemberg räumlich zum Status Quo und bis 2035 darstellt.

Datei/Artikel: PDF icon Erreichbarkeit-Studie