Bedürfnisgerechte und effiziente Wohnraumnutzung in Einfamilienhäusern

in: PLANERIN. Heft 6. Seite 21-23.

Zusammenfassung: Die Autoren befassen sich mit Wohnraum und nehmen den "verdeckten Leerstand" in Einfamilienhäusern in den Blick. Im Projekt "LebensRäume" wurden im Kreis Steinfurt Instrumente erprobt und evaluiert, um eine bedürfnisgerechte und effiziente Wohnraumnutzung zu befördern. Sie stellen die Ergebnisse einer Umfrage älterer Eigenheimbesitzerinnen und -besitzer im Kreis Steinfurt vor und diskutieren, inwieweit durch Umzüge, Hausteilungen und Untervermietung Wohnraum frei werden könnte.