Auftakt der Herbst-Konferenz 2020
Wie gelingt es, Kommunen zukünftig zu Innovationstreibern ihrer eigenen Stadtentwicklung werden zu lassen? Sechs thematisch fokussierte Veranstaltungen – orientiert an sechs Kernbotschaften der Fördermaßnahme – zeigen die zentralen Ergebnisse aus vier Jahren transdisziplinärer Projektarbeit auf.

Den Auftakt der sechswöchigen Veranstaltungsreihe der Fördermaßnahme „Kommunen innovativ“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) bildet die Eröffnungsveranstaltung „Was macht Kommunen innovativ?“: Unter anderem mit einer Keynote von Prof. Dr. Harald Welzer (Futurzwei. Stiftung Zukunftsfähigkeit / Europa-Universität Flensburg), Beiträgen von Prof. Dr. Gesine Schwan (HUMBOLDT-VIADRINA Governance Platform), Prof. Dr. Dr. Ortwin Renn (IASS Potsdam), Prof. Dr. Stefan Siedentop (ILS Dortmund) und Prof. Dr. Uwe Schneidewind (ehemals Wuppertal Institut) sowie einer Gesamtsicht über die Ergebnisse und Erkenntnisse aus vier Jahren „Kommunen innovativ“.

Detailprogramm  Kalender

» Jetzt hier anmelden!

 

Programm Mittwoch, 28.10.2020, 9:30 - 12:30 Uhr, online

9:20 Uhr - Technische Einführung (optional)

9:30 Uhr - Begrüßung
» Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)

9:40 Uhr - Die BMBF-Fördermaßnahme „Kommunen innovativ“
» Dr. Stephanie Bock, Deutsches Institut für Urbanistik (Difu)

9:50 Uhr - „Was macht Kommunen innovativ?“
» Prof. Dr. Harald Welzer, Europa-Universität Flensburg (FuturZwei)

10:20 Uhr - Reflexionen und Perspektiven Keyspeaker*innen der Fachkonferenzen 2016 bis 2019
» Prof. Dr. Dr. Ortwin Renn, Institut für Transformative Nachhaltigkeitsforschung (IASS)
» Prof. Dr. Uwe Schneidewind, ehemals Wuppertal Institut
» Prof. Dr. Gesine Schwan, HUMBOLDT-VIADRINA Governance Platform
» Prof. Dr. Stefan Siedentop, Institut für Landes- und Stadtentwicklungsforschung (ILS)

11:00 Uhr - Pause

11:20 Uhr - Neue Lösungen für Kommunen und Regionen im demografischen Wandel: Ergebnisse und Kernbotschaften „Kommunen innovativ“
» Begleitvorhaben KomKomIn

12:00 Uhr - Verabschiedung des Memorandums „Kommunen innovativ erhalten“

12:20 Uhr - Vorstellung der Online-Veranstaltungsreihe „Was macht Kommunen innovativ?“

12:30 Uhr - Abschluss und Ende

Moderation
» Katrin Fahrenkrug, Institut Raum & Energie

Detailprogramm  Kalender

» Jetzt hier anmelden!